<

Negative Schlagzeilen umschiffen, unbesetzte Themenfelder erobern

Mit dem Klinikradar steuern Sie Ihre Kommunikation auf Erfolgskurs

wie gut kennen Sie eigentlich die Wettbewerber Ihrer Klinik? Fragen Sie sich nicht hin und wieder, wie es die anderen schaffen, sich mit ihren Angeboten und Kompetenzen online und vor allem gegenüber Patienten ins rechte Licht zu rücken? Und Hand aufs Herz: Wissen Sie tatsächlich, wie Ihre Klinik im Wettbewerb dasteht und im Netz von Patienten und Zuweisern wahrgenommen und bewertet wird?

Wenn Sie alle obenstehenden Fragen mit einem klaren „Ja!“ beantworten können, nutzen Sie möglicherweise bereits unseren Klinikradar. Ansonsten nehmen Sie sich eine Minute Zeit, um sich von den Vorzügen eines innovativen Analyse-Tools zu überzeugen, das wir Ihnen gemeinsam mit den Experten für Medienbeobachtung von pressrelations anbieten.

Mit dem Klinikradar wird es für Sie zum Kinderspiel, die Wirksamkeit Ihrer eigenen Öffentlichkeitsarbeit kontinuierlich zu sichern. Anhand aussagekräftiger Grafiken und objektiven Auswertungen erhalten Sie einen genauen Überblick über Reichweite und Tonalität der Berichterstattung über ihr Haus.

Nicht jede Krise muss Sie unvorbereitet treffen. Der Klinikradar wertet Medienberichte rund um die Uhr und nahezu in Echtzeit zuverlässig auf potenzielle und aufkommende Risiko- und Krisenthemen im Gesundheitswesen aus. Somit können Sie Reputationsrisiken frühzeitig erkennen und wirksam gegensteuern.

Halten Sie außerdem die Konkurrenz im Blick: Werten Sie mit dem Klinikradar die Positionierung von Chefärzten und die Klinikthemen ihrer größten Wettbewerber aus. Erkennen Sie unbesetzte Themenfelder, um mit der Expertise und Fachkompetenz Ihrer Klinik medial zu punkten.


Mit dem Klinikradar wird es Ihnen ein leichtes sein, die mediale Präsenz ihrer Klinik in die gewünschte Richtung zu navigieren. Dank einer täglichen Übersicht der Medienlage, für die über 6.000 Onlinemedien rund um die Uhr ausgewertet werden, sowie mit regelmäßigen Reports und im Bedarfsfall analysegestützter Kommunikationsberatung steuern Sie Ihre Klinik erfolgreich zu einer positiven Wahrnehmung – online und offline. Überlassen Sie Ihre Reputation nicht länger dem Zufall – und schon gar nicht der Konkurrenz oder irgendwelchen Bewertungsportalen!

Gerne stellen wir Ihnen in einem persönlichen Gespräch die Leistungsfähigkeit des Klinikradars am konkreten Beispiel vor und beantworten Ihre Fragen. Selbstverständlich können Sie sich auch selbst von der Stärke des Klinikradars überzeugen.