<
Zurück

Layman's Report

Wie stelle ich einem fachfremden Publikum ein komplexes Thema verständlich dar? Vor genau dieser Herausforderung stand unser Kunde Red Arrow, Marktführer für Räuchertechnologien. Mit „CleanSmoke“ hatte das Unternehmen ein gesundheits- und umweltschonendes Räucherverfahren entwickelt, das von der Europäischen Union im Rahmen von „Eco-innovation“, einer Initiative zur Markteinführung innovativer Produkte mit positiver Umweltwirkung, gefördert wurde.
Eine Bedingung, die im Zuge der Förderung seitens der EU gestellt wird: In einem sogenannten „Layman’s Report“, zu Deutsch: Laienbericht muss das geförderte Produkt samt seiner Vorteile nachvollziehbar, also frei von Fachchinesisch, vorgestellt werden. Dazu galt es nun, die wichtigsten Ergebnisse einer dreijährigen Studie in zwei europäischen Testmärkten zu erläutern, bei der „CleanSmoke“ im Vergleich zu zwei traditionellen Räucherverfahren untersucht wurde. Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung mit Nachhaltigkeitsberichten entschied sich Red Arrow, den Report mit crossrelations brandworks zu realisieren.